Willkommen bei der Stadtgärtnerei Basel

Willkommen bei der Stadtgärtnerei Basel. Frühling in Basel

Die Stadtgärtnerei Basel ist seit über 150 Jahren verantwortlich für das Basler Stadtgrün: Sie bewirtschaftet rund 240 Hektaren öffentliche Grün- und Freiflächen - das entspricht knapp neun Prozent der Fläche der Stadt Basel. Über 50 Parks und Grünanlagen, 33 Freizeitgartenareale und mehrere Friedhofanlagen bilden die grünen Lungen für das dicht besiedelte Stadtgebiet. Entlang der Strassen und in den Parkanlagen setzen rund 26‘000 Bäume weitere grüne Akzente und bilden ein einzigartiges Kulturerbe.

Die Stadt Basel verfügt über ein attraktives Freiraumangebot und überdurchschnittlich viele Erholungsmöglichkeiten. Davon zeugen beispielsweise die rund 60 Kinderspielplätze, die regelmässig erneuert werden, sowie 5‘700 Freizeitgärten, die die Stadtgärtnerei verpachtet.

Herausgegriffen

Baumpflanzung im Schützenmattpark

Baum des Jahres 2018: Eine Edel-Kastanie für den Schützenmattpark

Am Internationalen Tag des Baumes pflanzte die Stadtgärtnerei im Schützenmattpark eine Edel-Kastanie.

Mehrwertabgabefonds unterstützt Spielaue

Die Spielaue des Tierparks Lange Erlen  wurde zu zwei Dritteln durch den Mehrwertabgabefonds finanziert. Am 1. Mai wird der Spielplatz eingeweiht.

Die Saatkrähen brüten wieder

Saatkrähen sind sehr interessante Vögel - doch manchmals stören sie auch...

Polio-Tulpe

Mit Tulpen gegen Polio: 250 Polio-Tulpen am Totentanz

Die End Polio Now-Kampagne hat die Ausrottung der Kinderlähmung zum Ziel. Die Stadtgärtnerei unterstützt die Kampagne mit 250 Tulpen am Totentanz.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren