Grabpflege

Eine Mitarbeiterin der Stadtgärtnerei kümmert sich liebevoll um die Pflege eines Grabes.

Die sorgfältige Bepflanzung der Grabstätten und ihre Pflege gehört zum respektvollen Umgang mit den Verstorbenen. Viele Angehörige legen Wert darauf, ein Grab selbst zu pflegen und beim Wechsel der Jahreszeiten neu zu bepflanzen.

Wenn Sie ein Grab nicht selbst pflegen möchten oder können, bieten wir Grabpflege und Anpflanzung durch unsere qualifizierten Gärtnerinnen und Gärtner an. So können Sie sich darauf verlassen, dass die Pflanzen auf dem Grab gewässert und zurückgeschnitten werden, dass das Grab regelmässig gejätet und gesäubert wird. Wenn Sie uns auch den Auftrag zur Anpflanzung geben, werden wir im Frühling, Sommer und Herbst jeweils saisonale Blumen pflanzen.

Wir sind auch gerne bereit, eine Grabstätte nach Ihren Wünschen individuell zu bepflanzen. Für eine individuelle Beratung stehen wir gerne zur Verfügung. Details und die Preise können Sie der Grabpflegebroschüre entnehmen:

Broschüre Grabpflege ab 1.1.2017 (PDF, 279KB)