Privatbäume

Bäume lassen uns mitten im Siedlungsraum ein Stück Natur erleben. Sie verändern sich mit den Jahreszeiten und bieten den Vögeln Singwarten und Lebensraum. Ihre Blätter filtern Staub aus der Luft, spenden Schatten und geben Feuchtigkeit ab. Somit tragen die Bäume wesentlich zur Verbesserung des Klimas und der Lebensqualität in der Stadt bei.

  • Baumschutz

    Im Kanton Basel-Stadt wurde im Jahr 1980 ein Gesetz zum Schutz und zur Förderung des Baumbestandes erlassen: das Baumschutzgesetz. Es hat zum Ziel, den Baumbestand des Kantons im Interesse der Lebensraumqualität zu erhalten. Mehr zum Thema Baumschutz

  • Baumpflege

    Eine regelmässig durchgeführte und professionelle Baumpflege sorgt dafür, dass Bäume möglichst lange gesund bleiben. Mehr zum Thema Baumpflege

  • Baumsubventionen

    Wie werden Baumpflegesubventionen beantragt? Was gilt es dabei zu beachten? Wann und wie wird die Beurteilung der Gesuche durch die Stadtgärtnerei vorgenommen? Mehr zum Thema Baumsubventionen

  • Ein frisch gefällter Baum liegt im Schnee.

    Fällgesuche

    Im Kanton Basel-Stadt schützt das Baumschutzgesetz die bestehenden Bäume. Zu diesem Zweck muss ausserhalb eines Bauvorhabens ein Fällgesuch eingereicht werden. Das Formular gibt es unter diesem Menüpunkt. Mehr zum Thema Fällgesuche