Stadtbäume

Bäume lassen uns mitten im Siedlungsraum ein Stück Natur erleben. Sie verändern sich mit den Jahreszeiten und bieten den Vögeln Singwarten und Lebensraum. Ihre Blätter filtern Staub aus der Luft, spenden Schatten und geben Feuchtigkeit ab. Somit tragen die Bäume wesentlich zur Verbesserung des Klimas und der Lebensqualität in der Stadt bei. Der Pflege der Bäume schenken wir deshalb grosse Aufmerksamkeit. Spezialisierte Mitarbeiter schneiden die Stadtbäume regelmässig und untersuchen sie auf Krankheiten.

  • Imposante, hochgewachsene Bäume. Toll anzusehen. Doch sie müssen geschützt werden.

    Bäume unserer Stadt

    In Basel sorgt das Baumschutzgesetz dafür, dass grosse Bäume nur gefällt werden dürfen, wenn eine besondere Bewilligung vorliegt. Trotzdem haben Stadtbäume kein einfaches Leben. Mehr zum Thema Bäume unserer Stadt

  • Ein Mitarbeiter der Stadtgärtnerei schneidet in schwindelnder Höhe Äste zurecht. Baumpflege ist nicht immer leinfach.

    Baumpflege

    Die Stadtgärtnerei hat die Wichtigkeit einer professionellen Baumpflege schon früh erkannt und vor vielen anderen Städten systematisch alle Bäume auf öffentlichem Grund in einem Baumkataster erfasst und vermessen. Mehr zum Thema Baumpflege

  • Bäume aus der eigenen Baumschule liegen für die Neuverpflanzung bereit. Bestehende Bäume werden regelmässig auf ihre Gesundheit und Standsicherheit überprüft.

    Baumersatz

    Die Stadtgärtnerei Basel setzt sich für einen vitalen und sicheren Baumbestand in der Stadt ein. Bestehende Bäume werden regelmässig auf ihre Gesundheit und Standsicherheit überprüft. Mehr zum Thema Baumersatz

  • Die Pfanzenrabbatten um die Bäume stehen für Baumpatenschaften zur Verfügung. Viele Basler geben sich grosse Mühe und bepflanzen diese Rabatten aufwendig.

    Baumpatenschaften

    Rund 11’500 Alleebäume säumen die Basler Strassen. Ihre Pflanzrabatten bilden kleine Gärtchen, welche die Stadtgärtnerei gerne interessierten Baslerinnen und Baslern zur Bepflanzung zur Verfügung stellt. Mehr zum Thema Baumpatenschaften

  • Bei Bauarbeiten werden die Bäume beispielsweise durch Bauzäune geschützt.

    Baumschutz

    Im Kanton Basel-Stadt wurde im Jahr 1980 ein Gesetz zum Schutz und zur Förderung des Baumbestandes erlassen: das Baumschutzgesetz. Es hat zum Ziel, den Baumbestand des Kantons zu erhalten und möglichst zu vergrössern. Mehr zum Thema Baumschutz