Willkommen bei der Stadtgärtnerei Basel

Herbst auf dem Bruderholz/Wasserturm

Die Stadtgärtnerei Basel ist seit über 150 Jahren verantwortlich für das Basler Stadtgrün: Sie bewirtschaftet rund 240 Hektaren öffentliche Grün- und Freiflächen - das entspricht knapp neun Prozent der Fläche der Stadt Basel. Über 50 Parks und Grünanlagen, 33 Freizeitgartenareale und mehrere Friedhofanlagen bilden die grünen Lungen für das dicht besiedelte Stadtgebiet. Entlang der Strassen und in den Parkanlagen setzen rund 26‘000 Bäume weitere grüne Akzente und bilden ein einzigartiges Kulturerbe.

Die Stadt Basel verfügt über ein attraktives Freiraumangebot und überdurchschnittlich viele Erholungsmöglichkeiten. Davon zeugen beispielsweise die rund 60 Kinderspielplätze, die regelmässig erneuert werden, sowie 5‘700 Freizeitgärten, die die Stadtgärtnerei verpachtet.

Herausgegriffen

Rang 1_Grabmalprämierung 2018_Flavian Naber

Grabmalauszeichnung 2018

Die Stadtgärtnerei zeichnete neun Bildhauer und Bildhauerinnen für ihre ausserordentlichen Arbeiten aus.

Bodenschutz auf dem Petersplatz

So bleibt das Stadtgrün grün

Bei Veranstaltungen und Baustellen gilt es, Bäume und Grünflächen zu schützen. Wir zeigen wie.

Der Gartenrotschwanz braucht unsere Hilfe

Die Gartenrotschwanz-Population ist in den letzten Jahren leicht gewachsen. Diese positive Entwicklung wollen wir weiter fördern.

Mehrwertabgabefonds unterstützt Spielaue

Die Spielaue des Tierparks Lange Erlen  wurde zu zwei Dritteln durch den Mehrwertabgabefonds finanziert. Der Spielplatz ist eröffnet.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren